Taufe / Segnung

Taufe

Ihnen wurde ein Kind geschenkt und Sie schenken diesem Kind einen Lebensraum. Wir gratulieren Ihnen zu diesem besonderen Ereignis! Mit der Taufe machen wir Gottes JA zu diesem Kind sichtbar und nehmen es gleichzeitig auf in die weltweite Gemeinschaft der Christinnen und Christen.

Falls Sie ihr Kind bei uns taufen lassen möchten, wenden Sie Sich bitte frühzeitig bei Pfr. Joel Baumann. Bei einem Taufbesuch kurze Zeit vor dem Taufgottesdienst können Fragen geklärt und der Bedeutung der Taufe für Sie persönlich nachgegangen werden.

 

Segnung

Viele Eltern wünschen sich, ihr Kind Gottes Schutz anzubefehlen. Die meisten Eltern wählen dazu die Form der Taufe. Bei der Taufe spielen immer zwei Elemente eine Rolle: Gottes Ja zum Menschen und die Antwort des Menschen, sein Ja zu Gott.

Eltern, die die Säuglingstaufe wählen, betonen damit, dass das Ja Gottes vorausgeht und uns schon gilt, bevor wir antworten können. Es gibt aber auch Eltern, die wünschen, dass ihre Kinder in Form der bewussten Entscheidung zur Taufe ihre Antwort auf dieses Ja Gottes ausdrücken können.

Für diese Personen besteht in unserer Kirche die Möglichkeit, Kinder segnen zu lassen. Segnen ist eine Handlung, die wir immer wieder an Kindern und Erwachsenen vornehmen dürfen. Falls Sie eine Segnung für Ihr Kind wünschen, wenden Sie Sich bitte an den Pfarrer.