KUW in der 7. Klasse

Mit der 7. Klasse beginnt der Unterricht in der Oberstufe. Der KUW-Block in der siebten Klasse besteht aus zwei halben Nachmittagen und einer Exkursion ins Sinnorama in Winterthur.

Zum Oberstufenunterricht gehört zudem der Besuch von 6 Gottesdiensten pro Schuljahr. Diese Besuche sind Voraussetzung für die Konfirmation und werden auf den Kärtchen eingetragen, die mit dem Info-Brief verschickt worden sind. Die Gottesdienste müssen nicht zwingend in Wyssachen besucht werden, müssen aber von der jeweiligen Pfarrperson unterschrieben werden.

Die KUW in der 7. Klasse besteht in diesem Jahrgang aus individuell wählbaren Workshops, die ab Dezember 2021 in Zusammenarbeit mit der Kirchgemeinde Huttwil angeboten werden.

Über diese Workshops und wie man sich anmeldet, möchten wir (Pfr. Joel Baumann, Pfrn. Irène Scheidegger und Pfr. John Weber) gerne an einem Elternabend (ohne Jugendliche) informieren.

Dieser findet am Donnerstag, 28. Oktober 2021, um 20 Uhr im Saal des Kirchgemeindehauses Huttwil, Marktgasse 3, 2. OG, statt.

 Pfr. Joel Baumann steht Euch für Fragen gerne zur Verfügung.